Willkommen bei Online Forex Trading

Infos und Tipps für Forex Broker

Hier lernen Sie alles über den Devisenhandel

Dem Dax geht es schlecht – weiterhin

Eine Trendwende ist beim Dax auch weiterhin nicht zu entdecken. Schon seit Jahresanfang – und hier ist die Rede vom vorletzten – hat der Dax seinen Abwärtstrend beständig fortgesetzt. Wer hier kurzfristig Erfolge erzielen will, kann hier auch im kurzen Zeitrahmen aktiv werden. Nur wirklich langfristig ausgerichtete Investoren werden dann irgendwann einen Ausbruch erleben – der sich in die eine und auch andere Richtung ergeben kann und dann für die Geduld belohnt oder auch straft.

Was wird der Dax aber längerfristig für Ergebnisse bringen und wodurch werden die in Auf- oder Abrichtung beeinflusst?

Eine Trendwende ist beim Dax jedenfalls noch lange nicht zu erwarten und auch Analysten können hier momentan keine wirklich verbindlichen Aussagen treffen. Die Abwärtstrendlinie bewegt sich derzeit unter 5.800 Punkten als Marke und zeigt sich damit weit entfernt vom gegenwärtigen Kursniveau.

Das absolute Tief des Dax lag im Oktober 2008 und da waren es 4.015 Zähler, die allerdings einen Wechsel in die Seitwärtsphase brachten. Eine Untergrenze der Zone wurde dann durch verschiedene Tiefstkurse in den Wochencharts bei 4.015, dann 4.062, 4.035 und auch 4.067 Zählern letztlich im Januar 2009 festgelegt. Eine Obergrenze bei der Tradingrange ergab sich bedingt durch das kurzfristige Hoch im Januar bei 5.111 Punkten.

Was haben wir hier in nächster Zeit wohl noch zu erwarten?

Einen Kommentar schreiben:




Fatal error: Call to undefined function c2c_get_recent_posts() in /home/onlinefo/public_html/wp-content/themes/forex-direkt/single.php on line 64